Teamlead Regulatory Affairs (m/w/d)

Zur Direktvermittlung bei unserem Kunden.

Teamlead Regulatory Affairs (m/w/d)

Teamlead Regulatory Affairs (m/w/d)

72379 Hechingen ab 01.04.2024

Für unseren Kunden, der weltweit zu den führenden Entwicklern und Herstellern von Medizintechnik zählt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamlead Regulatory Affairs (m/w/d) im Rahmen der Direktvermittlung im Raum Hechingen oder Rastatt.

Bei Ihrem neuen Arbeitgeber erwartet Sie:

  • Direktanstellung
  • Hochwertige Produkte im lebensrettenden Umfeld
  • Attraktives Jahresgehalt
  • Vergütung nach Metalltarif
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Sehr flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten bis zu 3 Tagen/Woche
  • Karrierechancen
  • Individuelles Onboarding und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung
  • JobRad und Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten und koordinieren eines der standortübergreifenden Regulatory Affairs Teams mit ca. 7 Mitarbeitern
  • Sie koordinieren die regulatorischen Strategien und Prioritäten in den Zielmärkten in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Regulatory Affairs Partnern
  • Sie verantworten die Erstellung und Aufrechterhaltung zulassungsrelevanter Dokumente und die Pflege entsprechender Datenbanken
  • Sie pflegen eine starke Kommunikation mit den Schnittstellenabteilungen und erstellen Berichte zum Status der Zulassungsaktivitäten
  • Sie entwickeln Ihren Verantwortungsbereich eigenständig weiter und Vertreten diesen in internen und externen Audits

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Ingenieurswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Biologie oder ein vergleichbares, naturwissenschaftliches Studium) oder eine Berufsausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Quality/Regulatory Compliance in der Medizintechnikindustrie
  • Erfahrung in der Zulassung von Medizinprodukten
  • Kenntnisse in GMP und Kombinationsprodukten sind von Vorteil
  • Eigeninitiative, Kommunikations- sowie Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und Integrität
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über den entsprechenden Button oder per Mail an jobs@talentim.de Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten. Wie wir im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorgaben mit Ihren Bewerberdaten verfahren, können Sie unter https://talentim.de/datenschutz/datenschutzhinweise/ einsehen.

Noch Fragen?

Oliver Maier

Oliver Maier

+49151 72168242

jobs@talentim.de

Kontakt bei Xing